GriwaRent AG

Galeriehaus Stotzhalten
Dorfstrasse 118
CH-3818 Grindelwald

Tel +41(0)33 854 11 40
Fax +41(0)33 854 11 41
welcome@griwarent.ch

GriwaRent
ist Teil der GriwaGroup

GriwaRent auf Facebook

Gäste und Freunde berichten über Ihren Aufenthalt in Grindelwald.

Teilen Sie Ihre Erlebnisse!



Apartment Eigernordwand
Paul Brace, 26.05.2018

This was a great apartment, very spacious, clean and tidy, in a central location with a great view of the Eiger. Grindelwald is a great base to explore this area. Would highly recommend this apartment and this location.

Apartment Stotzhalten 2.5
Hubert Smet, 17.05.2018

Wir hatten eine wunderbare Woche
Wir haben uns sehr Wohl gefühlt
Die Wohnung hat uns sehr gut gefallen
Schönen apartement
Smet De Schepper België

Apartment Alpenblume DG
Hemant Pasari, 15.05.2018

Amazing Location - Grindelwald
Amazing Apartment - fully equipped, well furnished, amazing views
Amazing Hosts - very helpful and understanding, clear communications

Looking forward to a next stay with you

Apartment Rugenpark 7
Nuntawan A, 08.05.2018

We spent 5 night in the apartment. Everything is perfect. We feel like home. :) Wish to come back again

Apartment Eigernordwand
Tim Family name, 12.04.2018

we stayed 4 night there and we all like this apartment, we had have a good times there , thanks for all

Chalet Rivendell
Huda Al Shehhi, 10.04.2018

We enjoyed our stay so much and hopefully we will back next year; because we found every thing we want and more. we recommended you to our friends and family.

Stotzhalten EG
HEIDI KERNEN, 02.04.2018

Vielen Dank nochmals für die schöne Zeit in Grindelwald. Die Wohnung hat uns sehr gut gefallen. Insbesondere die zentrale und gut erreichbare Lage. Der Empfang war sehr freundlich und alles hat super geklappt.
Nochmals vielen Dank.
Liebe Grüsse
Heidi und Martin Kernen

Chalet Eiger
Yvonne Schläppi, 22.03.2018

Wir haben uns sehr wohl gefühlt. Lage und Wohnung einfach perfekt für Skiferien.

Chalet Lecocq
Olivia Wilckens, 19.03.2018

Traumhaft! Eine Woche lebten wir, 8 Erwachsene von 24 bis 72 Jahre jung, in dem sehr gemütlichen, sehr persönlich und familiär eingerichteten Holzchalet. Quasi alleine am Berg, nur per Gondel zu erreichen, absolute Stille, herrlicher Blick auf das Gletscher Bergmassiv bis zum Eiger und für alle Bedürfnisse einer erholsamen Ferienwoche ausgerüstet. (Nur den Fön haben wir nicht gefunden!)
Der großzügige lichtdurchflutete Wohnraum gen Süden mit mehreren Sitzgelegenheiten, offenem Kamin, französischer! Bibliothek und reichlich Spielen, der quadratische Tisch vor der Durchreiche zur gut ausgestatteten Küche, einladend für ausgiebige Mahlzeiten und allabendliche Spielerunden, die sehr guten Betten in den drei Schlafräumen, ausreichend Stauraum überall, einer herrlich heißen Dusche, alles erwärmt durch den Holzkachelofen - das Anfeuern morgens die erste Tat! Die elektrischen Radiatoren haben wir nicht gebraucht, trotz Minusgraden draußen. Liegestuhl für die sonnige Terrasse - alles da.
Für uns einzig schön: morgens als erster mit der Gondel direkt ins First-Skigebiet, nicht groß, aber großzügig, mit Spaßpisten und reichlich Wander - und Schlittenwegen und herrlichem Blick. Nachmittags als letzter die Abfahrt direkt zum Chalet, mit Ski oder Schlitten, letztere sind reichlich vorhanden.
Man könnte im nahen Bort-Hotel essen , haben wir nie getan.
An - und Abreise will gut durchdacht sein, wir haben die Wochenvorräte am ersten Tag mit einer 2. Gondelfahrt hochgebracht und dafür bereits Skipässe erstanden , um dann auch gleich auf die Piste zu gehen.
Zum Nachkaufen muss man dann mit der Gondel ins Dorf, wo es alles gibt.
Die Gondel ist wunderbar per Bahn und Bus zu erreichen, unser Auto konnten wir bei Griwarent für 5 SF/Tag parken.
Um das Skigebiet Kleine Scheidegg Wengen zu erreichen muss man mit der Abfahrt ins Dorf, Bus, Zahnradbahn doch eine 3/4 Stunde rechnen.Direkt unterhalb der Eigernordwand oder die berühmte Lauberhornstrecke abzufahren ist beeindruckend, uns gefiel aber das großzügige, entspannte, weniger touristische Firstgebiet besser ---- und man hat nicht den Zeitdruck die letzte Gondel um 16:15 zu erwischen!!!!! Sonst heißt es 5 km ansteigen zu Fuß!
Bei der Ankunft war das Chalet warm, Betten weiß bezogen, Handtücher überall, Holz und Kohlevorräte reichlich vorhanden und wir wurden von Griwarent nach 2 Tagen gefragt, ob alles in Ordnung sei, sonst wär wohl jemand hochgekommen - alles bestens!
Wer Après Ski braucht sollte vielleicht lieber im Dorf wohnen.
Uns hat es so sehr gut gefallen.
Herzlichen Dank an die Besitzer Familie dieses schönen Chalets

Apartment Stozthalten DG
Eva-Maria Graefe, 15.03.2018

Wir hatten eine wunderbare Woche in dem perfekt ausgestatteten und sehr schönen Apartment in bester Lage!